Posts Tagged ‘Lisa’

Picture/Data Dump

Sonntag, Februar 12th, 2012

Ich bin jetzt seit über vier Monaten in Melbourne und habe praktisch nichts über das Leben in dieser Stadt geschrieben. Und weil es mir gerade etwas an Ideen für durchdachte Einträge fehlt, folgt nun hier einen Sammlung von Fotos und Anekdoten aus meiner Zeit in Melbourne. Keine richtigen Geschichten, keine tiefen Betrachtungen, nur ein Überblick über das Oberflächliche, was dann vielleicht zusammengenommen einen kleinen Eindruck von meinem Leben hier vermittelt.

(weiterlesen …)

Als sei ich niemals weg gewesen…

Freitag, Juni 17th, 2011

Es gibt Freundschaften, da spielt es keine Rolle, ob man sich monate- oder jahrelang nicht gesehen hat, dass man Ewigkeiten kein Wort gewechselt hat. Wenn man sich dann wiedersieht, ist es ganz wie immer, als hätte man sich erst gestern gesehen. Dies sind die Freundschaften, die bleiben, die wirklich guten Freunde, die wiederzusehen immer nichts als eine große Freude ist. So scheint es mir gerade mit Australien zu gehen.

(weiterlesen …)

Der größte Stein der Welt

Dienstag, April 19th, 2011

Was macht man, wenn man gut 100 Stunden in Alice Springs hat? Genau, man versucht so schnell wie möglich die Stadt zu verlassen und so viel Zeit wie es gerade geht woanders zu verbringen. Weswegen wir auch schon für den Freitag eine Dreitagestour namens „The Rock Tour“ gebucht hatten. Denn die Werbung für die Stadt mag ja auf die Leute hinweisen, „who came for a day and stayed for a life time“, dass dies aber häufig der gleiche Zeitraum ist, wird verschwiegen. Okay, nicht ganz fair, aber wenn sowohl die Reiseführer als auch die Einwohner davor warnen, nach Einbruch der Dunkelheit draußen rumzulaufen, stimmt etwas nicht. Also schnell raus aus der Stadt.

(weiterlesen …)