Verlängerung

Der Titel deutet es schon an. Es hat eine Entscheidung gegeben und es war die offensichtliche.

Mein am 9. Mai endender Vertrag wird um sechs Wochen verlängert – bis zum 20. Juni. Inklusive der freien Unterkunft. Als ich es heute Nachmittag endlich erfahren habe, war ich mir nicht so ganz sicher, ob ich mich freuen sollte. Klar, auf der einen Seite bedeutet es Sicherheit für sechs Wochen; ein gutes Einkommen und geringe Ausgaben. Aber es bedeutet eben auch sechs weitere Wochen ohne normalen Tagesablauf, ohne richtiges Privatleben. Die meisten Nächte sind ganz in Ordnung, ich habe die Langeweile in den Griff bekommen. Aber Spaß macht dies nicht gerade. (Mir wurde mal gesagt, dass sei normal bei Arbeit, aber trotzdem…)

Und dann? Das ist noch offen. Ich habe das Angebot, im Anschluss noch als “mystery guest” zu anderen YHA Hostels in Victoria zu reisen. Anreise und zwei Übernachtungen werden mir bezahlt und im Gegenzug schreibe ich einen Bericht über das Hostel. Ist sicherlich eine Überlegung wert um noch ein paar Wochen rumzukriegen und ein paar der Orte zu sehen, die ich bisher noch nicht besucht habe. Die Grampians zum Beispiel. Oder ein bisschen mehr Zeit an Orten zu verbringen, die ich bisher nur auf der Durchreise gesehen habe. Eine Idee, mit der ich mich auf jeden Fall anfreunden kann und ich werde sicherlich einige Stunden in den nächsten Nächten damit zubringen, mir die spannendsten Ziele rauszusuchen.

Aber das ist natürlich auch nichts Langfristiges. Langfristig ist mein Plan folgender und mit dieser Vetragsverlängerung scheint er womöglich tatsächlich umsetzbar zu werden: hier in Melbourne jemanden finden, mit dem/der zusammen ich ein Auto kaufen kann um dann von hier aus an die Westküste zu fahren und diese andere Hälfte des Kontinents noch zu sehen. Drei bis vier Monate Zeit bleiben mir dafür und die würde ich mir wirklich gerne nehmen bevor ich dann im Oktober Australien auf Wiedersehen sage. Was danach kommt weiß ich allerdings beim besten Willen noch nicht. Irgendwelche Vorschläge?

Tags: , , , , , , , , , , , ,

2 Responses to “Verlängerung”

  1. Martin sagt:

    Du solltest vielleicht mal die Option Fußballprofi ins Auge fassen. Schließlich hat Broich es auch erst in Australien seine Topform erreicht.

    Grüße aus der Hansestadt

  2. J.G. aus B am R in B sagt:

    Du könntest mal wieder hier vorbei schauen. Auch wenn das keine Dauerbeschäftigung ist, würde ich mich um so mehr freuen. :)

Leave a Reply